Lorem ipsum

Rückblick HANNOVER MESSE 2019

Wer vom 01. bis 05. April 2019 die HANNOVER MESSE besucht hat, kam nicht umhin am Messestand der Industrial Application Software GmbH (IAS) vorbeizuschauen. Während unseres Messebesuches haben wir wieder einmal Networking betrieben und unsere ERP-Lösung caniasERP vorgestellt. Das diesjährige Leitthema „Integrated Industry – Industrial Intelligence“ bringt die aktuellen Herausforderungen für Software-User und -Anbieter auf den Punkt. Daher haben wir uns intensiv mit der digitalen Steuerung von Industrie- und Managementprozessen bei der aktuellen Weiterentwicklung der Informationstechnologie im industriellen Umfeld beschäftigt.


Wer die Herausforderung annimmt, sein/ihr Unternehmen auf den neusten Stand zu bringen, muss zwangsläufig umdenken. Grundsätzlich geht es selbstverständlich immer noch um Gewinnmaximierung und Kostensenkung aber eben auch um das Wagnis etwas Neues zu implementieren - z. B. um die Emanzipation von Insellösungen hin zur Etablierung durchgängiger Systeme. Es gilt die bisherigen Regeln und Gewohnheiten zu brechen, sowie Veränderungen zuzulassen.

Der Grundstein dafür heißt: mentale Beweglichkeit. Wie die HANNOVER MESSE gerade gezeigt hat, leben wir im Zeitalter der Industrie 4.0, und während die Anzahl der digitalisierten Prozesse rasant steigt, wird die Zeit, in der sich Unternehmen an diese Prozesse anpassen müssen, stetig kürzer. Deshalb ist es für uns entscheidend, unseren Kunden mit Hilfe von caniasERP ein schnelles und anpassungsfähiges System anzubieten, welches überaus flexibel ist und sich einfach an ihre dynamischen Bedürfnisse heute und in Zukunft anpassen lässt. Alles in allem arbeiten wir kontinuierlich mit großem Einsatz daran, unsere Lösung zu verbessern, indem wir das Thema Industrie 4.0 aus einer sehr breiten Perspektive betrachten und die Bedürfnisse unserer Kunden in allen Bereichen antizipieren. Die Rolle der IAS GmbH in dieser Entwicklung ist die des Business Enablers.

Wir haben unseren Besuchern gezeigt, wie die Verwirklichung ihrer Ideen zum Einsatz von innovativen Methoden der Industrial Intelligence aussehen kann und Wege, auf denen diese Methoden in die bestehenden Systeme integriert werden können. Dabei kommt uns die außergewöhnliche Flexibilität unserer ERP-Lösung zugute, denn caniasERP ist durchgängig durch Prüftabellen konfigurierbar. Dynamische Code Snippets sind in vielen unserer Module schon heute eingesetzt. Hier können Verarbeitungsprozesse als Ergebnis von KI-basierten Entscheidungen dynamisch modifiziert und instant verarbeitet werden.

Neben dem technischen Know-how konnten wir auch dieses Jahr wieder unsere Standbesucher mit einem kleinen “Survival-Kit“ ausstatten. Die darin enthaltene Wegzehrung war sehr gefragt und hat allen durch ereignisreiche Messetage geholfen. Wir haben uns sehr darüber gefreut Ihnen sowohl eine flexible ERP-Lösung, als auch eine kleine Stärkung mit auf den Weg geben zu können und freuen uns schon auf die HANNOVER MESSE 2020.

Kriegsstraße 100
76133 Karlsruhe


T: +49 (0) 721 964 16 10

F: +49 (0) 721 964 16 40

vertrieb@caniaserp.de

Copyright 2017 - Industrial Application Software GmbH - All Rights Reserved