Vertrieb

Mit caniasERP sind alle vertrieblichen Prozesse – vom Angebot über die Auftragsabwicklung bis hin zur Rechnungsstellung abbildbar. Ein ausgewachsenes CRM-System mit Identifi kation und Verwaltung von Verkaufschancen (Opportunities), Kampagnenmanagement, Kundenkontakthistorie und weiteren Funktionalitäten erweitert den Leistungsumfang. Servicemanagement stellt die im System vorhandenen und im Servicefall relevanten Informationen bedarfsgerecht zur Verfügung und dient der komfortablen Bearbeitung von periodischen wiederkehrenden Serviceaktivitäten und kurzfristigen
Störungsmeldungen.

Beziehungsmanagement mit caniasERP
Individuell angepasste Kontaktpflege, personalisierte Ansprache von Interessenten und die Fähigkeit, frühzeitig auf Entwicklungen des Kundenverhaltens zu reagieren, gehören zu den Kernelementen des Beziehungsmanagements. Hierfür ist eine strukturierte Datenbasis essenziell. Durch die vollständige Integration des Beziehungsmanagementmoduls caniasERP CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT (caniasERP CRM) werden die für das CRM relevanten Daten zentral erfasst und verwaltet. Schnittstellen entfallen und der Informationspool vom CRM wird automatisch um relevante Daten erweitert, die aus der täglichen Arbeit mit caniasERP CRM und anderen Modulen resultieren. Ein solcher Austausch findet beispielsweise mit der Kommunikationslösung caniasERP CLB, dem Projektmanagementmodul caniasERP PRJ, dem Vertriebsmodul caniasERP SAL sowie dem Servicemanagementmodul caniasERP SRV statt. Anhand der aufgeführten Integrationsgrafi k wird die Eingliederung des caniasERP CRM-Moduls in das Gesamtsystem veranschaulicht.

Kommunikatives CRM
Täglich fließen zahlreiche Kundeninformationen über E-Mails, Telefonate, Faxe, Briefe und Kurzmitteilungen in das System ein. Durch die Anbindung an das Dokumentenmanagement von caniasERP werden dabei entstehende Dokumente zentral im System abgelegt. So können Detailinformationen über Wiedervorlagen, Historien, Kontaktpersonen, Adressen, Beziehungen zu Mitbewerbern, ihr Verhalten, etc. von den Vertriebs-, Service und Marketingabteilungen für das strategische Beziehungsmanagement genutzt werden.

Analytisches CRM

Analytische Funktionalitäten des Moduls erlauben sowohl eine manuelle als auch eine elektronisch gestützte Durchführung von Kundenbefragungen. Dabei können komplette Fragebögen im System erstellt werden. Neben der Definition von alternativen Antwortwegen und unterschiedlichen Gewichtungskriterien ist die Verfassung von offenen Fragen möglich. Die Kundenbefragungen können bestimmten Teilnehmern zugewiesen, ausgeführt und bewertet werden. Die Analyse der Antworten kann auf grafischer Basis erfolgen, wobei die Ergebnisse durch Verknüpfung zu den Adressdaten jederzeit kundenbezogen eingesehen werden können. Verkaufschancen können auf Kampagnen oder Projekte kontiert werden und sich sowohl auf Angebote und Materialien als auch auf Mitbewerber beziehen. Des Weiteren bietet eine Verkaufschancenanalyse auf Grundlage von ausgewählten Suchkriterien verschiedene Ansichten definierter und gepflegter Verkaufschancen.

Das Beschwerdemanagement in caniasERP CRM erfasst und bildet negatives wie positives Feedback und Vorschläge ab, um Kunden in den Verbesserungsprozess einzubinden.

Die Historie in caniasERP CRM bietet Aufschluss über den gesamten Kommunikationszyklus mit dem jeweiligen Kunden bzw. Kontakt.

Zudem können Beziehungstypen, wie beispielsweise „Interessent“, „Kunde“ oder „Lieferant“, erstellt und dem jeweiligen Kontakt zugeordnet werden. 

Operatives CRM
ccaniasERP CRM unterstützt die Steuerung und Organisation der gesamten Vertriebskette vom Angebot bis zur Rechnung. Die Integration von Adressbuch und Kundenstamm erlaubt eine schnelle, fehlerfreie Belegerstellung sowie die vollständige Rückverfolgbarkeit. Durch die Einbindung der Kommunikationslösung caniasERP CLB kann die gesamte elektronische Kommunikation in das Beziehungsmanagement einfließen und betrachtet werden. 

Mobile Anbindung

Mittels mobiler Endgeräte, wie z.B. Smartphones und Tablet-PCs, bietet caniasERP CRM Mobile Application auch im Außendienst die Möglichkeit der direkten, redundanzfreien Pflege und Erfassung von Daten. Das CRM-Cockpit ermöglicht eine schnelle Übersicht wesentlicher Funktionsbereiche des Moduls und steigert die Transparenz der Kundenbeziehung sowie das daraus resultierende Reaktionsvermögen. Auch die Möglichkeit, ortsunabhängig Einsicht in die komplette Kommunikationshistorie zu erhalten, ist ein großer Vorteil im Alltag eines Außendienstmitarbeiters.

Integration für lückenlosen Service
caniasERP CRM ermöglicht Unternehmen, ihre Kunden, Lieferanten und Interessenten besser einzuschätzen und CRM-Aktionen individuell auf die anzusprechenden Kontakte auszurichten. Obwohl das caniasERP CRM-Modul auch als Stand-Alone-Lösung genutzt werden kann, schafft die lückenlose Integration des CRM-Moduls in das caniasERP Gesamtsystem einen enormen Vorteil. Aufgrund dessen werden die Daten zentral verwaltet und fördern somit ein integriertes, aufeinander abgestimmtes Arbeiten zwischen Marketing, Call-Center, Vertrieb und Service.

Kriegsstraße 100
76133 Karlsruhe


T: +49 (0) 721 964 16 10

F: +49 (0) 721 964 16 40

vertrieb@caniaserp.de

Copyright 2017 - Industrial Application Software GmbH - All Rights Reserved